Drucken

Die Jugendsuchtberatung bietet immer dienstags von 15:00 bis 17:00 Uhr den offenen Betrieb in der Mariazellerstraße 60 an. Es ist weiterhin möglich Beratungen via Telefon, Mail oder Telekonferenzen abzuhalten. Zudem hat sich in den vergangenen Wochen auch ein ausgiebiger Beratungsspaziergang bewährt. Anwesenheitsbestätigungen können bei Bedarf jederzeit ausgestellt werden.

Tel.: 067688696 801

E-Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibt gesund!

 

Änderungen der Hygienemaßnahmen in der Jugendsuchtberatung                           


Wir möchten unbedingt weiterhin für euch geöffnet haben!

Um dabei aber die Sicherheit für alle zu gewährleisten, haben wir unsere Hygienemaßnahmen verstärkt:  

- Falls du dich krank fühlst, bleib bitte zuhause

- Der Mundnasenschutz ist in unseren Räumlichkeiten verpflichtend zu tragen. Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir euch darum, den MNS auch bei den Beratungen oben zu lassen- wir machen das ebenso. Du hast keinen Mundnasenschutz mit? Kein Problem! Wir haben euch welchen in Sackerln draußen an die Tür gehängt-einfach pflücken;)

- Beim Eingang steht ein Desinfektionsmittel für euch bereit, bitte desinfiziert euch beim Eintreten die Hände. Wir machen es auch regelmäßig.

- Wir bitten euch darum, Händeschütteln zu vermeiden.

- Wir halten Abstand und sorgen dafür, dass regelmäßig gelüftet wird. Bei den Beratungen werden wir zwischendurch ebenfalls lüften.  

Beratungen können momentan wegen der Raumgröße mit max. 2 Personen gleichzeitig geführt werden. Du kannst also eine Vertrauensperson zur Beratung mitnehmen, wenn du das möchtest. 

Unsere Beratungsspaziergänge sind weiterhin ohne Mundschutz möglich wenn 2 Meter Abstand eingehalten werden können. Auch hier bitten wir dich idealerweise um eine Terminvereinbarung.

 

Wenn du den persönlichen Kontakt lieber meidest oder einen längeren Weg zu uns hast, kannst du uns auch gerne während der Öffnungszeiten anrufen (0676/88696801), eine Mail schreiben (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder eine Videoberatung (Zoom, Jitsi, Teams) in Anspruch nehmen. Für die Videoberatung bitten wir um vorherige Terminvereinbarung per Telefon oder Mail. Des Weiteren kannst du uns auf WhatsApp oder Signal schreiben! 

Sollte sich etwas an unseren Sicherheits- und Hygienemaßnahmen ändern, erfährt ihr es wieder auf der Homepage.

 

Bleibt`s Gsund!