Rund um die Metro St.Pölten hatten unsere Gäste des Antlashofes viel zu tun. Die Grünflächen mussten gemäht, die Blumenbeete gepflegt und die Sträucher geschnitten werden. Mit großer Motivation und Körpereinsatz erledigten die Tagesstättenmitarbeiter_innen und Arbeitsanleiter_innen dieses Vorhaben.

Den ganzen Sommer über wird diese Aufgabe das Team des Antlashofes übernehmen und somit zum positiven Gesamtbild des Areals beitragen. Wir freuen uns über diesen tollen Auftrag!